• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Datenschutz & Cookies

Datenschutz & Cookies


Ihre Privatsphäre ist für G-maxx von großer Bedeutung. Wir halten uns daher an das Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass Ihre Daten bei uns sicher sind und wir sie immer sorgfältig verwenden. Wir verarbeiten nur Daten, die für die Bearbeitung und den Versand Ihrer Bestellung notwendig sind. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden auf den sicheren Lightspeed-Servern (Webshop-Plattform) gespeichert.
In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, was wir im Online-Umfeld unseres Webshops mit den Informationen tun, die Sie uns zur Verfügung stellen.

AUFTRAGSBEARBEITUNG
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bestellung korrekt und schnell bearbeiten zu können. Personenbezogene Daten, die Sie uns zum Zwecke unserer Dienstleistungen zur Verfügung stellen, werden an unseren Webshop-Anbieter Lightspeed, DPD-Lieferservice und Zahlungsanbieter Mollie weitergegeben.
Personenbezogene Daten, die wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwenden, sind Zahlungsdaten, After-Sales-Daten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Rechnungsadresse. Die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung notwendigen Daten werden aufgrund der steuerlichen Speicherungspflicht 7 Jahre lang gespeichert.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die die oben genannten personenbezogenen Informationen von uns erhalten können. Nachfolgend erläutern wir, mit welchen Unternehmen wir zusammenarbeiten.
Für die Auftragsabwicklung arbeiten wir zusammen mit:
• Zahlungsanbieter Mollie B.V.
Um (einen Teil der) Zahlungen in unserem Webshop abzuwickeln, nutzen wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihren Namen, Adresse und Wohnort sowie Ihre Zahlungsdaten wie z.B. Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkartennummer. Mollie hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zu nutzen, um den Service weiter zu verbessern und in diesem Rahmen (anonymisierte) Daten an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Gewährleistungen hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile der Dienstleistungen von Mollie, für die sie Dritte beauftragen. Mollie speichert Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zulässig.

• Sendcloud
Wenn Sie eine Bestellung tätigen, ist es unsere Aufgabe, Ihnen Ihr Paket so schnell wie möglich zuzustellen. Wir nutzen die Dienste von Sendcloud (by Lightspeed). Sendcloud wird verwendet, um Adressaufkleber zu generieren, die an Ihrem Paket angebracht werden, sodass wir Ihre Bestellung mit einem Track & Trace-Code weiter verfolgen können. Die eigentliche Ausführung und Lieferung Ihrer Bestellung liegt in den Händen von DPD. Daher ist es notwendig, dass wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort mit Sendcloud und DPD teilen. Diese Daten werden nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung verwendet.

LIGHTSPEED
Unser Webshop wurde mit Software von Lightspeed entwickelt. Personenbezogene Daten, die Sie uns zum Zwecke der Erbringung unserer Dienstleistungen zur Verfügung stellen, werden an diese Vertragspartei weitergegeben. Lightspeed hat Zugriff auf Ihre Daten, um uns (technischen) Support zu bieten, sie werden Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. Lightspeed ist aufgrund der mit ihnen getroffenen Vereinbarung verpflichtet, entsprechende Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Lightspeed verwendet Cookies, um technische Informationen über Ihre Nutzung der Software zu sammeln, es werden keine personenbezogenen Daten erhoben und/oder gespeichert.

WEITERGABE AN ANDERE UNTERNEHMEN UND INSTITUTIONEN
Mit Ausnahme der oben genannten Partner und unseres Wirtschaftsprüfers geben wir Ihre personenbezogenen Daten keinesfalls an andere Unternehmen oder Institutionen weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

MITARBEIT BEI STEUERLICHEN UND STRAFRECHTLICHEN ERMITTLUNGEN
Gegebenenfalls ist G-maxx gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten im Zusammenhang mit staatlichen Steuer- oder Strafverfahren weiterzugeben. In einem solchen Fall sind wir gezwungen, Ihre Daten weiterzugeben, aber wir werden uns im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten dagegen wehren.

COOKIES
Unser Webshop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, damit Sie diese nicht ständig ausfüllen müssen. Aber wir können damit auch sehen, dass Sie uns wieder besuchen. Wenn Sie unseren Webshop zum ersten Mal besuchen, zeigen wir Ihnen eine Nachricht mit einer Erklärung über Cookies an. Wir werden Sie dabei um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies bitten. Sie können das Setzen von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber einige Dinge in unserem Webshop funktionieren dann nicht mehr richtig.

SICHERHEIT
Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns sicher sind. Wir passen unsere Sicherheit ständig an und achten darauf, was schief gehen könnte. Um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, haben wir mit allen Verarbeitern einen Verarbeitungsvertrag abgeschlossen.

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wenn sich unser Webshop ändert, müssen wir natürlich auch die Datenschutzerklärung anpassen. Achten Sie immer auf das obige Datum und prüfen Sie regelmäßig, ob es neue Versionen gibt.

EINSEHEN, ÄNDERN UND LÖSCHEN IHRER DATEN
Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sehen Sie dafür die Kontaktdaten hier unten.
Sie haben folgende Rechte:
• eine Erklärung darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir haben und was wir damit machen
• Zugang zu den genauen personenbezogenen Daten, die wir haben
• Fehler korrigieren lassen
• veraltete personenbezogene Daten löschen lassen
• Widerruf der Einwilligung
• Beschwerde erheben gegen eine bestimmte Verwendung

WIDERSPRUCHSRECHT UND ANDERE RECHTE
Sie haben gegebenenfalls das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch oder im Auftrag von G-maxx zu widersprechen. Wenn Sie widersprechen, werden wir die Datenverarbeitung unverzüglich einstellen, bis die Behandlung Ihrer Beschwerde erledigt ist. Wenn Ihr Widerspruch begründet ist, werden wir Ihnen Abschriften und/oder Kopien von Daten, die wir verarbeiten oder verarbeiten lassen, zur Verfügung stellen und die Bearbeitung dann endgültig einstellen. Sie haben auch das Recht, keiner automatisierten individuellen Entscheidungsfindung oder Profiling unterworfen zu werden. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht so, dass dieses Recht anwendbar ist. Wenn Sie glauben, dass dies doch der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz.

KONTAKTDATEN
G-maxx B.V.
Zwolseweg 50
2994 LB BARENDRECHT
+31(0)180-532721